Please enable JS

EMPTINESS I



2020 Emptiness I/ Leere I

Part of the exhibition "Hishiryo" in the Museum of Japan and Contemporary Art

Teil der Ausstellung "Hishiryo" im Museum Japan und zeitgenoessische Kunst

2020 Castle Mitsuko Todendorf/ Schloss Mitsuko Todendorf
Curator/Kurator: Ralph Tepel

The installation consists of 2 black related wall panels and 2 empty object frames on a table. It refers to the concept of emptiness. The differences black-related wall panels are on the border of perceptibility, that is, the disappearance of perceptibility.

Die Installation besteht aus 2 schwarzverwandten Wandplatten und 2 leeren Objektrahmen auf einem Tisch. Sie bezieht sich auf den Begriff der Leere. Die Unterschiede schwarzverwandten Wandplatten befinden sich an der Grenze zur Wahrnehmbarkeit, das heißt zum Verschwinden der Wahrnehmbarkeit.

EMPTINESS I / LEERE I

INSTALLATION / INSTALLATION

BERND KOMMNICK

140 x 200 x 60 cm

2 EMPTY OBJECT BOXES, TABLE, 2 COLOR PLATES

2 LEERE OBJEKTKAESTEN, TISCH, 2 FARBTAFELN

2020

EXHIBITION VIEW / AUSSTELLUNGSANSICHT

2 OBJEKTS /2 OBJECTS

BERND KOMMNICK

200 x 100 x 5 cm

MDF, PAINT / MDF, LACK

2020